Richard Wagner Konservatorium

HIROKO TAKEUCHI - SOLOGESANG

Takeuchi-Kunstfoto

Hiroko Takeuchi studierte Gesang bei Frau Sonoko YOKOUCHI an der Nihon-Universität
in Tokyo (1998 – 2002).Ihr Magisterstudium im Fach Gesang / Lied und Oratorium absolvierte sie
bei Frau Yoshie SUE (2002 – 2004).
Sie setzte ihr Studium in Wien fort und 2010 sie diplomierte Opernstudio am Prayner Konservatorium in Wien.Seit 2004 nahm sie regelmäßig Gesangsstunden bei KS Olivera Miljakovic und Yelda Kodalli in Wien.Sie gewann 1. Preis beim “Chinesischer Mauer” Gesangswettbewerb in Tokio (2008).In 2011 war sie Semifinalistin beim „Vox Artis“ Gesangswettbewerb in Sibiu.

Seit 2013 war sie Professorin (Sologesang, Lied und Oratorium) am G. Mahler Konservatorium und seit 2015 unterrichtet sie am Richard Wagner Konservatorium in Wien.Sie hat zahlreiche Konzert- und Bühnenauftritte in Deutschland, Japan, Österreich,
Bosnien und Herzegowina und Bulgarien.Ihr Repertoire umfasst große und anspruchsvolle Rollen wie :
Blonde (Die Entführung aus dem Sarail – W.A. Mozart),
Lucia (Lucia di Lammermoor – G. Donizetti),
Gilda (Rigoletto – G. Verdi) und Zerbinetta (Ariadne auf Naxos – R. Strauss)Sprachen : Deutsch, Englisch, Italienisch, Japanisch