Dieter Flury - Flute

Dieter Flury ist Erster Flötist der Wiener Philharmoniker. Er wuchs in Zürich (Schweiz) auf und studierte bei Hans Meyer (Tonhalle Zürich), André Jaunet (Konservatorium Zürich) sowie bei Aurèle Nicolet. Neben seiner musikalischen Ausbildung absolvierte er auch ein Mathematikstudium an der ETH Zürich. Im Alter von 25 Jahren wurde er Mitglied im Staatsopernorchester Wien, seit 1981 ist er Erster Flötist der Wiener Philharmoniker. Von 2005 bis 2014 war er zusätzlich Künstlerischer Leiter und Geschäftsführer des renommierten Wiener Orchesters.

Dieter Flury Flute

Flury unterrichtet seit 1996 an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Graz (Österreich) sowie bei mehreren Meisterkursen. Seine zahlreichen Aufnahmen reichen von Barock bis zur Zeitgenössischen Kunst. Als Solist trat Dieter Flury mit den Wiener Philharmonikern, den Wiener Symphonikern, dem Kammerorchester Zürich, dem „New Japan Philharmonic“ u.a. auf und arbeitete mit Dirigenten wie Claudio Abbado, Daniel Barenboim, Valery Gergiev, Zubin Mehta, Roger Norrington und Pierre Boulez. Weiters arbeitete er mit Komponisten wie Pierre Boulez, Beat Furrer, György Ligeti, Salvatore Sciarrino, Herbert Willi und Hans Zender. Flury spielt auf einer handgemachten 14 Karat vergoldete Flöte von Yamaha.

займы онлайн наличными быстро мгновенный займ наличными займы онлайн наличными срочно кредиты наличными займы срочный микрокредит наличными микрозаймы наличными онлайн срочно кредит наличными микрозайм займы онлайн наличными микрокредит наличными срочный микрокредит