Eugeniy Chevkenov - Violin

Eugeniy Chevkenov wurde in einer Musikerfamilie in Plovdiv, Bulgarien geboren. Er hat mit 6 sein Violinstudium begonnen, mit 13 spielte er sein erster Solorecital und als Solist mit Orchester. Mit 17 gewann er Erste Preise bei dem Nationalen Violinwettbewerb und dem Nationalen Kammermusikwettbewerb. Er setzte sein Studium in Sofia und danach in Wien fort, wo er 5 Jahre bei den Wiener Philharmonikern spielte. Es folgte mehrere internationale Preise und Auszeichnungen, Chevkenov spielte als Solist in beinahe 40 Ländern weltweit, in Sälen wie Carnegie Hall New York, Musikeverein and Konzerthaus Vienna, Metropoliten Arts
Center Tokio, Osaka Symphony Hall, Pesti Vigado Budapest, Bellas Artes Mexico City…

Eugeniy Chevkenov Violin

Im Jahr 2000 wurde ihm die Ehrenstaatsbürgerschaft Österreichs verliehen, für seine ausserordentlichen Leistungen als Musiker. Im gleichen Jahr wurde er Professor am „Gustav-Mahler Konservatorium“, wo er 2012 bis 2014 auch Stellvertrettender-Direktor war. Seit 2013
Professor beim „Wiener Musikseminar“, auch am „Russischen Lyzeum“ und „Spielstatt Musikschule“ Wien, seit 2014 am „Richard-Wagner Konservatorium“ Wien. Regelmässige Master-classes in Europa, USA und Asien.

займы онлайн наличными быстро мгновенный займ наличными займы онлайн наличными срочно кредиты наличными займы срочный микрокредит наличными микрозаймы наличными онлайн срочно кредит наличными микрозайм займы онлайн наличными микрокредит наличными срочный микрокредит